Banner

Pumpspeicherwerk Goldisthal

PSW Goldisthal

PSW Goldisthal

Das PSW Goldisthal ist das größte Wasserkraftwerk Deutschlands und eines des größten Europas. Mit seinen vier Francis-Pumpturbinen (je 265 MW), von denen zwei mit konstanter (synchroner) und zwei mit variabler (asynchroner) Drehzahl arbeiten, gehört es zu den modernsten und effizientesten Anlagen dieser Art weltweit.

Auftraggeber: Vattenfall Europe Generation AG Bearbeitungszeitraum:
1991 - 2010
Hauptdaten:
  • Turbinenleistung 1.060 MW
  • Pumpenleistung 1.160 MW
  • Mittleres Jahresarbeitsvermögen 1.650GWh
  • Stauraum Oberbecken 13,5 Mio. m³
  • Stauraum Hauptsperre 17,6 Mio. m³
  • Stauraum Oberbecken 705.000 m³
Leistungen:
  • Neubau Oberbecken, 3.370 m langer Ringdamm mit Außendichtung und integriertem Einlaufbauwerk
  • Neubau Hauptsperre, 67,30 m hoher Steinschüttdamm mit Außendichtung
  • Neubau Vorsperre, 26,00 m hoher Steinschüttdamm mit Innendichtung
  • Neubau untertägige Anlagen

NEWS

16.05.2022

Hochwasserschutz Eisenach - Fortsetzung der Bauarbeiten

Nachdem in den Jahren 2015 bis 2019 der Maßnahmenkomplex (MK) I zum Hochwasserschutz der Stadt…

11.04.2022

Karriere bei Tractebel Hydroprojekt: Planen Sie Ihre Zukunft mit uns!

An all unseren Standorten in Deutschland sind wir stets auf der Suche nach Talenten, die sowohl…

31.03.2022

Sanierung Retentionsraum Oberfüllbruch – Planfeststellungsunterlage eingereicht

Im November 2021 wurde durch das Land Baden-Württemberg, vertreten durch den Landesbetrieb Gewässer…