Banner

Kienlesbergbrücke

Montageplanung für die Kienlesbergbrücke

Montageplanung für die Kienlesbergbrücke

Die Kienlesbergbrücke ist eine Stahlbrücke in Ulm, Baden-Württemberg. Die 270 Meter lange Brücke wurde im Zuge des Neubaus der Linie 2 der Straßenbahn Ulm erbaut und 2018 in Betrieb genommen. In Anlehnung an die nebenan verlaufende, denkmalgeschützte Neutorbrücke wurde die Brücke im Fachwerksdesign gebaut.

Auftraggeber:
SEH Engineering GmbH
Bearbeitungszeitraum:
2015 - 2018
Hauptdaten:
  • Gesamtlänge: 270 m
  • Breite: 15,8 - 17,8 m
  • Längste Stützweite: 74,45 m
Leistungen:
  • Berechnung, Planung und Konstruktion von Montagegestellen und der Montage- und Verschubplattform
  • Werkstattplanung

NEWS

11.01.2021

Rezertifizierungsaudit erfolgreich beendet

Anfang November 2020 fand an den Standorten Magdeburg und Weimar unser dies- jähriges externes…

08.01.2021

Hochwasserschutz Weiden – Deichertüchtigung mittels Spundwandinnendichtung

Der Hochwasserschutz Weiden wurde in mehreren Bauabschnitten ab 1995 gemäß eines durch das…

02.01.2021

Planung einer Deichrückverlegung in Calbe (Saale)

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz Sachsen-Anhalt plant, den Hochwasserschutz im Bereich Calbe…