Banner

Umwelt

Wehrrückbau an der Gera in Erfurt (Thüringen)

Die Landschaftsplanung hat das Management natürlicher Ressourcen im Sinn und führt unterschiedliche Interessen in naturverträglichen Kompromissen zusammen. Die technischen Planungen sind laut Umwelt- und Naturschutzrecht durch umweltfachliche Unterlagen zu ergänzen, deren Qualität entscheidend für die Genehmigungsfähigkeit ist. Unsere Landschaftsplaner und -architekten wirken bei unseren Projekten bereits frühzeitig mit, um die für Genehmigung und bauliche Umsetzung nötigen Unterlagen zu erstellen.

Kompetenzen:

  • LBP und UVS
  • Fachbeiträge nach Artenschutzrecht und Wasserrahmenrichtlinie
  • Natura 2000-Verträglichkeitsprüfungen
  • Gewässerentwicklungskonzepte
  • Freianlagen in der Leistungsphase 1-9 inklusive ingenieurbiologischer Bauweisen
  • Umweltbaubegleitung

NEWS

11.01.2021

Rezertifizierungsaudit erfolgreich beendet

Anfang November 2020 fand an den Standorten Magdeburg und Weimar unser dies- jähriges externes…

08.01.2021

Hochwasserschutz Weiden – Deichertüchtigung mittels Spundwandinnendichtung

Der Hochwasserschutz Weiden wurde in mehreren Bauabschnitten ab 1995 gemäß eines durch das…

02.01.2021

Planung einer Deichrückverlegung in Calbe (Saale)

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz Sachsen-Anhalt plant, den Hochwasserschutz im Bereich Calbe…